Das "to-feel-free-concert 2018"

"LIVE without! stress, depression & burnout",

die Benefiz-, Informations- und Musikveranstaltung
am 21.7.2018 am Neuen Platz in Klagenfurt am Wörthersee (freier Eintritt)

Nutzen & Ziele dieser Veranstaltung

 
Wir wollen uns mit diesem to-feel-free-concert für die Themen Burnout, Depressionen, Angstzustände und Panikattacken und vor allem für die Menschen stark machen.
Wir wollen die Ernsthaftigkeit von Burnout, Depressionen, Angstzuständen und Panikattacken unterstreichen, 10-fach unterstreichen, 100-fach unterstreichen, 1.000- fach unterstreichen
und wir wollen diese Ernsthaftigkeit auch einfordern, von der Wirtschaft einfordern, der Politik einfordern, der Gesellschaft einfordern.
Wir wollen mit diesem to-feel-free-concert Burnout, Depressionen, Angstzustände und Panikattacken enttabuisieren und entstigmatisieren,
und wir wollen mit der Veranstaltung helfen, Lösungen anbieten und vorallem auch im großen Stil präventiv tätig sein.
Was wir nicht wollen ist, Burnout zu herosieren oder hoch zu stilisieren, das wäre der gleiche fatale Fehler, wie Burnout als Modekrankheit oder Modeerscheinung abzutun und nicht ernst zu nehmen, oder die darunter Leidenden als Arbeitsverweigerer, Tachinierer oder Sozialschmarotzer zu bezeichen oder sie gar zu beschimpfen.
Und wir wollen mit dieser Veranstaltung auch das Thema Suizid ganz offen und ehrlich ansprechen und aussprechen, weil sich im Zuge eines Burnouts und/oder einer Depression leider immer mehr Menschen das Leben nehmen oder in den Alkohol, in die Sucht, in die Drogen gehen.
Wir wollen das Thema Suizid aber auch mit ganz wichtigen Botschaften ansprechen, um den Weg in den Suizid, in den Alkohol, in die Sucht, in die Drogen verhindern bzw. verringern zu können.
Wir wollen mit diesem to-feel-free-concert auch noch Schweigende erreichen, um die vorher erwähnten Zustände und auch die Leiden und die Schmerzen, die in dieser Zeit enorm sind, verhindern bzw. verringern zu können.
Und wir sind auch eine Benefizveranstaltung, d.h. wir wollen mit diesem to-feel-free-concert auch finanziell helfen, um z.B. Betroffenen eine Auszeit in der Natur bezahlen zu können.
Impressum